Zunehmender Mond 25.05. bis 31.05.20

25.05. ab 1.09 Uhr bis 27.05, 08.35 Uhr: Mond zunehmend in Krebs

Grundstimmung: Wir brauchen jetzt einen Ort, an dem wir emotional zu Hause sind, Geborgenheit finden und “auftanken” können. In einer familiären und vertrauten Umgebung fühlen wir uns wohler. Unser Gefühlsleben ist ausgeprägter, wir brauchen mehr emotionale Sicherheit, können jetzt aber auch rührend für andere Menschen sorgen. Unsere Stimmungen sind von unserem Umfeld abhängig. Fühlen wir uns jetzt in einer Umgebung nicht wohl, haben wir die Tendenz, uns in unser “Schneckenhaus” zurückzuziehen. Je mehr wir das Gefühl von Geborgenheit vermissen, desto launischer, unausgeglichener und unsicherer reagieren wir. Die Stimmung variiert je nach persönlichem Geburtshoroskop.

+ Emotionaler Zugang zur Wahrheit, seelische Empfindsamkeit und tiefes Einfühlungsvermögen
– Beeinflussbarkeit; subjektiv; seelisch instabil, extreme Stimmungsschwankungen

Gesundheit
Organe: Magen, Brust, Schleimhäute. Solltest Du empfindlich an Galle (und Leber) oder Brust sein, dann nutze die Krebstage, um diesen Organen etwas Gutes zu tun. Auch der Magen spielt an Krebs gelegentlich verrückt (Aufstoßen, Sodbrennen). Eine leichte Kost wäre deshalb empfehlenswert. Vom Monat Juli bis zum darauffolgenden Januar liegen die Krebstage stets im abnehmenden Mond. Bei abnehmendem Mond wird ausgespült. Für Magen und Leber bedeutet das, dass das Ausheilen und Ausführen giftiger Stoffe von Sommer bis Winter eine bessere Erfolgschance haben als von Winter bis Sommer. Ungünstig für Operationen und Behandlungen an der weiblichen Brust, an Magen, Lunge, Galle und Leber.

27.05. ab 08.36 Uhr bis 29.05., 13.42 Uhr: Mond zunehmend in Löwe

Grundstimmung: In diesen Tagen verstärkt sich das Bedürfnis auszugehen und sich zu amüsieren. Es herrscht mehr Großzügigkeit, Optimismus und Begeisterungsfähigkeit und Gefühle wollen spontan ausgedrückt werden. Ein bedingungsloses Ja zum Leben und zu uns selbst verleiht uns jetzt auch mehr Selbstsicherheit. In zwischenmenschlichen Beziehungen wollen wir uns verstärkt emotional engagieren, in Liebesverbindungen erfahren wir größere emotionale Tiefe, vorausgesetzt wir betonen keine Besitzansprüche an unseren Partner und sind nicht zu sehr mit den eigenen Gefühlen beschäftigt, um die des Partners wahrzunehmen. Die Stimmung variiert je nach persönlichem Geburtshoroskop.

+ großzügig, lebenslustig, Spaß und Spiel (mit Kindern), lebendige Sexualität
– lethargisch, herrschsüchtig, verschwenderisch, alles muss sich nach mir richten

Gesundheit
Organe: Herz, Kreislaufsystem. Der Blutkreislauf ist jetzt aktiver als an anderen Tagen. Der Rücken schmerzt manchmal stärker und das Herz spielt nicht selten ein wenig verrückt. Alles was Herz und Kreislauf überanstrengen könnte, sollte an Löwetagen vermieden werden. Gemeint sind natürlich nicht die normalen körperlichen Betätigungen gesunder Menschen. Herzkranke Menschen sollten anstrengenden Vorhaben jetzt lieber aus dem Weg gehen. Ungünstig für Operationen und Behandlungen an Herz, Rücken, Zwerchfell, Schlagadern und für alle Eingriffe, die den Blutkreislauf betreffen.

29.05. ab 13.43 Uhr bis 31.05., 16.39 Uhr: Mond zunehmend in Jungfrau

Grundstimmung: Unsere Umwelt beobachten wir jetzt genauer, analysieren jedes Detail und unsere Stimmung ist mehr als sonst von unserem Alltag abhängig. Um uns wohlzufühlen, brauchen wir ein geordnetes, überblickbares Umfeld und einen Alltags- und Arbeitsrythmus in Übereinstimmung mit den uns zur Verfügung stehenden Kräften. Körper, Seele und Geist brauchen mehr Zeit für gesunde Ernährung, Erholung und Regeneration, damit wir uns nicht lustlos oder kränklich fühlen. Jungfrautage eignen sich auch gut für alle Aktivitäten die Ordnung erfordern, für Wissensbereicherung allgemein oder für Arbeit am Detail, z. B. Buchhaltung und ähnlich notwendigen Kleinkram. Die Stimmung variiert je nach persönlichem Geburtshoroskop.

+ sparsam, vorausschauend, ordentlich
– übervorsichtig, besserwisserisch, penibler Ordnungssinn, Neigung zu Perfektionismus

Gesundheit
Organe: Verdauungsorgane, vor allem Dünndarm, Bauchspeicheldrüse, Milz. Empfindliche Menschen bekommen jetzt häufig Probleme mit ihrer Verdauung. An diesen Tagen sollte man auf schwere und fette Speisen verzichten. Ungünstig für Operationen und Behandlungen an den Verdauungsorganen (vor allem Dünndarm), der Bauchspeicheldrüse und der Milz.

© Martina Frühbis, 23.05.2020
Horoskopanalyse und astrologische Beratung auf Anfrage
Erforderliche Daten:
Geburtsdatum, Geburtsland, Geburtsort, genaue Geburtszeit (Auskunft beim Standesamt Ihres Geburtortes)

Bild: Pixabay

Comments

Leave a Comment