Unerledigte Dinge & notwendige Konsequenzen

Saturn ist noch bis 29.09.2020 rückläufig. Eine gute Zeit um zu reflektieren, was seit Mitte Mai diesen Jahres falsch gelaufen ist und jetzt verbessert oder wieder in Ordnung gebracht werden kann bzw. muss…

Es geht um Angelegenheiten, die uns schon seit Mitte Mai beschäftigen. Besonders betroffen sind alle Geborene mit Achsen- oder Planetenbetonung in den Zeichen Widder, Waage, Krebs und Steinbock, die seit Ende 2017 an „Aufschieberitis“ leiden bezüglich mehr Eigenverantwortung. Unerledigte Dinge erhalten nun eine zweite Chance. Es geht darum, reinen Tisch zu machen und abhängig davon, in welchem Lebensbereich wir gerade geprüft werden, die entsprechenden Angelegenheiten möglichst jetzt und spätestens bis Ende des Jahres ein für allemal zu klären.

Weiterlesen: www.spirit-astro.de

Comments

Leave a Comment